Skip to main content

FAQ Ratenkredit

Nachfolgend haben wir Ihnen die Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengetragen.   

  • Sie sind volljährig
  • Sie handeln in eigenem wirtschaftlichem Interesse
  • Sie sind Arbeitnehmer, seit mindestens 6 Monaten bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber tätig und nicht mehr in der Probezeit
  • Sie sind nicht selbstständig oder Sie sind Arzt, Zahnarzt, Apotheker, Hausverwalter, Notar, Rechtsanwalt, Insolvenzverwalter, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigter Buchprüfer oder öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

Den Antrag für Ihr Darlehen können Sie bequem online ausfüllen. Den unterschriebenen Antrag schicken Sie uns dann inklusive der benötigten Unterlagen an die angegebene Adresse.

Sie können das Privatdarlehen für jede Art von Anschaffung bzw. für Umschuldung von Ihren teuren Altkrediten verwenden. 

Sie erhalten von uns sofort eine Entscheidung, ob Ihr Finanzierungswunsch darstellbar ist – vorbehaltlich einer endgültigen Bonitätsprüfung. Voraussetzung hierbei ist, dass Ihre Angaben im Online-Darlehensantrag mit den Angaben der einzureichenden Unterlagen übereinstimmen.

Sie können Darlehenssummen von 2.500 bis 50.000 Euro wählen.

Sie können die gewünschte Laufzeit individuell wählen, wobei grundsätzlich Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten möglich sind. Wir ziehen die monatlichen Raten für Ihren Ratenkredit per Lastschrift von dem Konto ein, das Sie uns als Abrechnungskonto im Darlehensantrag nennen.

Die Raten für Ihr Privatdarlehen können Sie zum 15. oder 30. eines jeden Monats zahlen.

Mit Abschluss eines Ratenkredits sind die Konditionen fest für die gesamte Laufzeit vereinbart.

Der Effektivzins gibt unter Berücksichtigung aller Kosten die tatsächlichen Kreditkosten pro Jahr an. In die Berechnung des Effektivzinses werden alle Kosten, die tatsächliche Kredithöhe und die tatsächliche Laufzeit einbezogen. Der effektive Jahreszins wird als vom Hundertsatz (in Prozent) ausgewiesen.

Jede Rate eines Privatdarlehens enthält den Zinsanteil für genau einen Monat. Liegt der erste Ratentermin mehr als ein Monat nach der Auszahlung, werden die Zinsen für die zusätzlichen Tage (Vorlaufzinsen) Ihrem Abrechnungskonto gesondert vor dem ersten regulären Ratentermin belastet. 

Für ein Privatdarlehen fallen Zinsen an. Diese werden während der gesamten Laufzeit für den jeweils noch nicht zurückgezahlten Kreditbetrag monatlich in Rechnung gestellt und mit den Ratenzahlungen verrechnet.

Bei Abschluss einer Ratenschutzversicherung zahlen Sie je nach Tarif eine einmalige Prämie, die von der Bank mitfinanziert wird

Nach Eingabe Ihres Finanzierungswunsches, des gewünschten Darlehensbetrags und der gewünschten Laufzeit wird Ihre monatliche Rate berechnet. Sie können jedoch auch Ihre monatliche Wunschrate vorgeben und die Laufzeit errechnen lassen. 

Wenn Sie weitere Darlehen bei anderen Banken haben, können Sie diese mit unserem Privatdarlehen einfach und bequem ablösen. Ihr Vorteil: Sie zahlen künftig nur eine Rate und haben somit einen besseren Überblick über Ihre monatlichen Belastungen. 

Neben dem von allen Darlehensnehmern unterschriebenen Online-Antrag (Original) sind individuell weitere Unterlagen einzureichen. Die für Sie relevanten Unterlagen entnehmen Sie bitte dem Vorblatt zu Ihrem Antrag. 

  • Ablösungs- und Auszahlungsauftrag (wird als Anlage zu Ihrem Darlehensantrag erstellt)
  • Ggf. Mitteilung über den Ablösesaldo der Fremdbank bzw. Vollmacht zur Erfragung oder Kontoauszug aus dem der aktuelle Ablösesaldo hervorgeht (wird bei Bedarf angefordert)
  • Ggf. Kreditvertrag der Fremdbank (wird bei Bedarf angefordert)

Ihr Privatdarlehen wird zu dem von Ihnen gewählten Termin ausgezahlt. Bitte beachten Sie, dass dieser Termin nur eingehalten werden kann, sofern Sie Ihre Unterlagen vollständig eingereicht haben bzw. der Bankpartner keine Unterlagen nachfordern muss. Die Auszahlung erfolgt - sofern Sie nichts anderes beauftragen - als Standardüberweisung. 

Eine Auszahlung vor dem im Darlehensvertrag genannten Auszahlungstermin kann individuell vereinbart werden. 

Als Darlehensnehmer haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Darüber hinaus können Sie Ihren Darlehensvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Widerruf oder Kündigung des Darlehens müssen schriftlich erfolgen. 

Sie können jederzeit unbegrenzt kostenlos Sondertilgungen leisten. Die Sondertilgungsbeträge überweisen Sie einfach auf Ihr Privatdarlehen-Konto. Bitte beachten Sie, dass Sondertilgungen nicht die monatliche Rate reduzieren, sondern die Gesamtlaufzeit Ihres Privatdarlehens verkürzen. 

Die monatliche Rate Ihres Privatdarlehens kann nicht erhöht werden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Sondertilgungen zu leisten. 

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung ist ein Unternehmen, das seinen Vertragspartnern Informationen über die Kreditwürdigkeit der Kunden gibt. Vertragspartner der SCHUFA sind in erster Linie Banken, Kreditkartengesellschaften, aber auch kreditgebende Unternehmen wie z. B. Versandhandel und Kaufhäuser. 

Mit Unterschrift der SCHUFA-Erklärung werden Ihre Daten an die SCHUFA übermittelt und dürfen von dieser an andere Vertragspartner weitergegeben werden. 

Mit einer Ratenschutzversicherung sichern Sie sich und Ihre Familie gegen unverschuldete Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Tod ab. Die verschiedenen Bestandteile können Sie innerhalb der Tarife frei wählen. Weitere Infos finden Sie unter meistgestellte Fragen zur Ratenschutzversicherung 

Sie erhalten mit dem Ausdruck unseres Online-Antrages einen PostIdent-Coupon. Diesen müssen Sie zusammen mit Ihrem gültigen Personalausweis oder mit Ihrem gültigen Reisepass inklusive aktueller Meldebestätigung bei einer Postfiliale Ihrer Wahl vorlegen. Der Postmitarbeiter druckt anhand des PostIdent-Coupons ein Formular aus, das durch Sie unterschrieben werden muss. Das Formular wird zusammen mit Ihrem Darlehensantrag an den Bankpartner versendet. Bitte denken Sie daran, dass sich alle Antragsteller einzeln legitimieren müssen. 

Den Saldo, die Ratenhöhe und die Laufzeit Ihres Privatdarlehen können Sie jederzeit den Details zum Privatdarlehen im Finanzstatus im Internet-Banking entnehmen. Dort haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, das Einzugskonto zu ändern oder kostenfrei einen Tilgungsplan anzufordern. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Internet-Banking haben, können Sie diesen über unser Kontaktformular beantragen 

Online Antrag

Damit wir Ihre Finanzierung detailliert und schnell prüfen können, benötigen wir von Ihnen vorab einige Informationen.

Über den nachstehenden Link generieren Sie sich einen personalisierten Finanzierungsantrag den Sie sich via Email zusenden und am PC downloaden.

Finanzierung anfragen

Berechnen Sie Ihre Baugeld-Konditionen: Schnell, unverbindlich, einfach.

Um höhere Belastungen bei steigenden Zinsen auszuschließen und von höheren Zinsen zu profitieren, haben Sie bereits 5 Jahre vor Ablauf der Sollzinsbindung die Möglichkeit, aktiv zu werden.

Zinscheck aufrufen

Erfahrungsberichte

Die öffentliche Meinung und die unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Einige Presse- und Kundenstimmen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Erfahrungsberichte

Kontakt
Was können wir für Sie tun?
Tel:  +49(0)30 - 640 881 0
Fax: +49(0)30 - 640 881 180
E-Mail: info@mkib.de
MKIB Online
Finanzierungsvermittlung GmbH
Karl-Marx-Allee 90 A, 10243 Berlin