Skip to main content

Lexikon


Name des Begriffes: Fremdmittelbescheinigung

Wenn der Darlehensnehmer einen Lastenzuschuss beantragen möchte, ist eine von der finanzierenden Bank ausgefüllte Fremdmittelbescheinigung notwendig. Folgende Punkte sind in der Bescheinigung enthalten: Verwendungszweck, Anfangsdarlehen, Darlehenszinssatz, Tag der Gewährung, jährliche Zinszahlung, jährliche Tilgungszahlung, Darlehensrestschuld zum 31.12. des laufenden Jahres, Jahresleistung, Restlaufzeit, laufende Kosten aus Bürgschaften für Fremdmittel.

Zurück zur Liste

Kontakt
Was können wir für Sie tun?
Tel:  +49(0)30 - 640 881 0
Fax: +49(0)30 - 640 881 180
E-Mail: info@mkib.de
MKIB Online
Finanzierungsvermittlung GmbH
Karl-Marx-Allee 90 A, 10243 Berlin