Skip to main content

Ergänzungskredit "Energieeffizient sanieren"

Mit dem Ergänzungskredit "Energieeffizient sanieren" fördert die KfW die Umstellung von Heizungsanlagen in Wohngebäuden auf erneuerbare Energien. Es wird der Einbau einer neuen Heizungsanlage auf Basis erneuerbarer Energien gefördert, wenn Ihre bestehende Heizungsanlage vor dem 01.01.2009 installiert wurde.

Das Programm kann von allen Privatpersonen in Anspruch genommen werden, die eine Wohnimmobilie sanieren oder Ersterwerber von saniertem Wohnraum sind.

Einzelmaßnahmen

Als Einzelmaßnahmen werden zum Beispiel folgende Heizungsanlagen gefördert:

  • Thermische Solarkollektoranlagen bis 40 Quadratmeter Bruttokollektorfläche (inklusive Anlage zur ausschließlichen Trinkwarmwasserbereitung)
  • Biomasseanlagen mit einer Nennwärmeleistung von 5 kW bis 100 kW (zum Beispiel Holzvergaser, Pelletheizungen, Holzhackschnitzelheizungen)
  • Wärmepumpen mit einer Nennwärmeleistung bis 100 kW
  • kombinierte Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien und fossiler Energieträger 
  • Kauf von saniertem Wohnraum
         
Steinhaus mit Solarzellen
Heizen Sie intelligent: Mit erneuerbaren Energien.

Wenn Sie sanierten Wohnraum kaufen, können die Kosten der neuen Heizungsanlage gefördert werden, wenn diese gesondert ausgewiesen sind (zum Beispiel im Kaufvertrag).

Die KfW stellt besonders zinsgünstige Darlehen mit einer Laufzeit von vier bis zehn Jahren bereit, bei denen in den ersten zwei Jahren keine Tilgung gezahlt werden muss.

  • bis 50.000 Euro für jede Wohneinheit 
  • bis zu 10 Jahren Kreditlaufzeit bei festem Zinssatz

 

Merkblatt

Hier gelangen Sie zum KfW-Merkblatt Ergänzungskredit "Energieeffizient sanieren".

Online Antrag

Damit wir Ihre Finanzierung detailliert und schnell prüfen können, benötigen wir von Ihnen vorab einige Informationen.

Über den nachstehenden Link generieren Sie sich einen personalisierten Finanzierungsantrag den Sie sich via Email zusenden und am PC downloaden.

Finanzierung anfragen

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gern beim Ausfüllen des Antrages oder wenn Sie Fragen zum Zusammenstellen Ihrer Unterlagen haben.

Kontakt

Kontakt
Was können wir für Sie tun?
Tel:  +49(0)30 - 640 881 0
Fax: +49(0)30 - 640 881 180
E-Mail: info@mkib.de
MKIB Online
Finanzierungsvermittlung GmbH
Karl-Marx-Allee 90 A, 10243 Berlin